LovetoyQueen.com

Womanizer Liberty 2 im Test: Unboxing, Anwendung & Preisvergleich


Der Womanizer Liberty 2 ist ein Klitorisstimulator für Frauen, welcher sich durch sein kompaktes, reisefreundliches Design auszeichnet. Sein Hauptmerkmal ist die Verwendung der sogenannten Pleasure Air Technologie, die sanfte Druckwellen erzeugt, um die Klitoris ohne direkten physischen Kontakt zu stimulieren. Dies führt zu intensiveren und oft auch viel schnelleren Orgasmen, verglichen mit traditionelleren Methoden der Klitorisstimulation. Und da die Klitoris nicht direkt berührt wird, wird das Risiko von Überstimulation oder Taubheitsgefühlen, die bei direktem Kontakt auftreten können, minimiert.

Der Liberty 2 verspricht also, genauso wie andere Modelle von Womanizer, die Art und Weise zu revolutionieren, wie Frauen sexuelles Vergnügen erleben. Ich möchte natürlich wissen, ob dieses Gerät tatsächlich die hohen Erwartungen erfüllt und werde dir in diesem Erfahrungsbericht meine persönlichen Eindrücke und Erlebnisse mitteilen.

Funktionsumfang und besondere Features

Die wesentlichen Merkmale, die den Liberty 2 von anderen Womanizer Modellen unterscheiden, sind seine Größe und das Magnet-Cover. Letzteres hält das Gerät nicht nur sauber, sondern sorgt auch für Diskretion, denn so ist das Gerät nicht sofort als Sexspielzeug erkennbar.

Der Womanizer Liberty 2 bietet 8 Intensitätsstufen, die es den Nutzerinnen ermöglichen, die Stimulation nach persönlichem Empfinden anzupassen.

Der Liberty 2 ist IPX7-wasserdicht, was die Reinigung erleichtert und die Verwendung in der Dusche oder Badewanne ermöglicht.

Der Liberty 2 ist aus hochwertigen, hautfreundlichen Materialien hergestellt.

Eine der herausragenden Stärken des Womanizer Liberty 2 ist seine lange Akkulaufzeit von 2 Stunden. Zudem wird durch die magnetischen Kontakte ein schnelles und einfaches Aufladen ermöglicht.

Es stehen dir 4 Farben zur Auswahl: Dunkles Petrol, Salbeigrün, Violett und Rosa.

Unboxing und erster Eindruck vom Womanizer Liberty 2

Verpackung des Womanizer Liberty 2
Das Verpackungsdesign der salbeigrünen Ausführung.

Der Womanizer Liberty 2 macht gleich durch seine ansprechende Verpackung einen positiven Eindruck. Diese ist schlicht, aber elegant gestaltet und ist farblich an das enthaltene Toy angepasst. Sie ist relativ klein und kann deshalb auch als Aufbewahrungsbox dienen. Zum Öffnen schneidest du das Hygienesiegel durch und ziehst dann am Schlaufenband.

Geöffnete Verpackung

Im Lieferumfang befinden sich neben dem Womanizer Liberty 2 mit magnetischer Verschlusskappe noch ein USB-Ladekabel, ein Sticker mit der Aufschrift #Imasturbate, Sicherheitshinweise und eine Schnellstartanleitung.

Lieferumfang des Womanizer Liberty 2
Lieferumfang des Womanizer Liberty 2.

Nachdem ich das Toy ausgepackt und in die Hand genommen hatte, fiel mir sofort die hochwertige Soft-Touch-Oberfläche auf. Sie fühlte sich nicht nur angenehm an, sondern vermittelte auch einen Eindruck von Qualität und Sorgfalt in der Verarbeitung. Das Gehäuse des Womanizer Liberty 2 besteht aus ABS-Kunststoff und der Aufsatz im Bereich des Stimulationskopfes aus hochwertigem, körperfreundlichem Silikon.

Ich kam auch nicht umhin festzustellen, wie klein der Liberty 2 im Vergleich zu anderen Womanizer-Modellen eigentlich ist. Sein Gesamtmaß beträgt nur 10,5 × 5 × 4 cm und sein Gewicht 90 Gramm (etwa 70 g ohne Deckel). Könnten diese beiden Faktoren die Handhabung erschweren? Die Antwort darauf findest du weiter unten im Artikel.

Womanizer Liberty 2 vs. Womanizer Duo 2
Kleinstes vs. größtes Womanizer-Modell: Vergleich des Liberty 2 mit dem Womanizer Duo 2.

Um dir eine Idee von der magnetischen Kraft des Deckels zu geben: Wenn du das Gerät am Deckel anhebst, bleibt es dran, fällt jedoch herunter, wenn du es energisch schüttelst. Dies zeigt, dass die Magnetkraft moderat, aber effektiv ist, du brauchst dir also keine Sorgen zu machen. Die Verschlusskappe rastet gut ein und bleibt beim Transport definitiv an Ort und Stelle.

Womanizer Liberty 2 mit Magnet-Cover
Das Magnet-Cover sitzt fest und verbirgt geschickt, dass es sich um ein Sexspielzeug handelt.

Nachdem ich nun die Gelegenheit hatte, den Womanizer Liberty 2 genauer zu betrachten, möchte ich im nächsten Abschnitt die Unterschiede zum Vorgängermodell erläutern.

Womanizer Liberty vs. Womanizer Liberty 2

Womanizer Liberty vs. Womanizer Liberty 2
Womanizer Liberty der ersten Generation in der Ausführung Powder Blue und der Womanizer Liberty 2 in Dark Petrol.

Etwa fünf Jahre nach der Einführung des ursprünglichen Womanizer Liberty, brachte das Unternehmen Anfang Dezember 2023 eine neue Version auf den Markt: den Womanizer Liberty 2. Trotz gleicher Form und Größe hebt sich der Liberty 2 durch einige Neuerungen ab.

Eines der ersten Merkmale, das ins Auge fällt, ist die neue Oberfläche des Liberty 2. Das Gehäuse besteht zwar immer noch aus Plastik, allerdings ist dieses nicht mehr glänzend, sondern hat nun eine matte Soft-Touch-Oberfläche. Das verleiht dem Gerät nicht nur eine hochwertigere Haptik und besseren Halt während der Anwendung, sondern sorgt auch für einen insgesamt edleren Look.

Bei den mitgelieferten Extras gibt es ebenfalls Unterschiede. Im Gegensatz zum ersten Liberty, ist beim Liberty 2 kein zusätzlicher Silikonaufsatz und kein Aufbewahrungsbeutel im Lieferumfang enthalten. Allerdings ist dies keine gravierende Einschränkung, denn die Größe der Öffnung des mitgelieferten Aufsatzes dürfte für die meisten Frauen passend sein. Außerdem war die Öffnung der beiden Silikonaufsätze des ersten Liberty sowieso gleich groß, die Aufsätze unterschieden sich lediglich in der Höhe. Und der fehlende Aufbewahrungsbeutel beim Liberty 2 wird durch die Tatsache relativiert, dass das Gerät bereits über einen Deckel verfügt, der vor Schmutz schützt. Ein Beutel ist also nicht unbedingt erforderlich.
Weiters ist die Bedienungsanleitung des Liberty 2 deutlich kürzer und beschränkt sich auf eine einfache Schnellstartanleitung.

Eine weitere Neuerung sind die vier neuen Farbvarianten des Womanizer Liberty 2, die das Gerät zu einem echten Hingucker machen.

Technisch hat sich ebenfalls einiges getan. Der Liberty 2 bietet zwei zusätzliche Intensitätsstufen und einen leistungsstärkeren Motor. Dies verspricht eine intensivere Stimulation, besonders auf den höheren Intensitätsstufen. Darüber hinaus verfügt der Liberty 2 über eine praktische Tastensperre – ein Feature, das dem Liberty 1 fehlt. Ebenfalls praktisch ist die verbesserte Helligkeit der LED im Stimulationskopf, die beim Liberty 1 nur schwach und schwer erkennbar war.
Weiters erfolgte beim ersten Liberty eine automatische Abschaltung, wenn er 10 Minuten lang auf derselben Intensitätsstufe betrieben wurde, diese Funktion entfällt beim neueren Modell.

Und schließlich scheint die magnetische Verschlusskappe beim Liberty 2 etwas besser zu halten als beim Vorgängermodell.

Zusammenfassend bietet der Womanizer Liberty 2 einige gute Verbesserungen, sowohl in ästhetischer als auch in funktionaler Hinsicht, die ihn zu einer attraktiven Weiterentwicklung des ursprünglichen Liberty machen.

Wie benutzt man den Womanizer Liberty 2?

Vor der ersten Benutzung sollte das Gerät vollständig aufgeladen werden. Das Aufladen des Womanizer Liberty 2 erfolgt über magnetische Kontakte auf der Rückseite, das hierfür erforderliche USB-Ladekabel wird mitgeliefert.

Liberty 2 mit angeschlossenem Ladekabel
So solltest du das Ladekabel an den Magnetpins anbringen.

Eine vollständige Aufladung nimmt etwa eine Stunde in Anspruch und bietet dann eine Nutzungsdauer von zwei Stunden. Während des Ladevorgangs blinkt eine LED, die sich im Inneren des Stimulationskopfes befindet. Wenn sie dauerhaft leuchtet, ist das Gerät voll aufgeladen.

Durch das Laden wird die Tastensperre übrigens automatisch deaktiviert. Ansonsten lässt sich das Gerät manuell über die Plus- und Minustasten sperren. Betätige diese beiden Tasten simultan und halte sie zwei Sekunden lang gedrückt, daraufhin sollte das Toy zweimal pulsieren. Führe den Vorgang erneut durch, um die Tastensperre zu deaktivieren. Die Verwendung dieser Funktion ist eigentlich nicht zwingend erforderlich, da das Magnet-Cover bereits als Reisesperre fungiert, aber sie bietet dir natürlich zusätzliche Sicherheit und ist daher optional nutzbar.

Tasten des Womanizer Liberty 2
Der Womanizer Liberty 2 hat nur zwei Tasten.

Nun kannst du mit der Anwendung beginnen. Am besten gehst du wie folgt vor:

  1. Trage wasserbasiertes Gleitmittel auf den Silikonaufsatz und im Bereich rund um deine Klitoris auf.
  2. Nach dem Entfernen der magnetischen Verschlusskappe schaltest du das Gerät ein, indem du die Plustaste für 2 Sekunden gedrückt hälst.
  3. Der Womanizer Liberty 2 wird so positioniert, dass der Silikonkopf die Klitoris umschließt. Hierzu ist es hilfreich, die Schamlippen mit den Fingern leicht auseinanderzuziehen.
  4. Über die Plus- und Minustasten kann die Intensität der Stimulation angepasst werden. Betätige die Tasten nur kurz, da ein längeres Drücken dazu führt, dass das Gerät sich ausschaltet. Es wird empfohlen, mit einer niedrigeren Einstellung zu beginnen und sich langsam an intensivere Stufen heranzutasten, denn obwohl die Stimulation kontaktlos erfolgt, ist sie doch sehr direkt. Die eine oder andere Nutzerin muss sich da eventuell erst daran gewöhnen.
  5. Nach der Benutzung sollte das Gerät gereinigt werden. Wie das geht, kannst du unter der nächsten Überschrift nachlesen.

Der Womanizer Liberty 2 ist aufgrund seiner kompakten Bauweise auch gut für den Einsatz beim Sex mit einem Partner geeignet, anders als andere, größere Womanizer-Modelle, die in manchen Sexstellungen unpraktisch sein können.

Wie reinigt man den Womanizer Liberty 2?

Da der Womanizer Liberty 2 relativ klein ist, reicht die Anwendung eines hochwertigen Toycleaners für die Reinigung völlig aus. Du kannst auch einfach Wasser und eine antibakterielle Seife verwenden. Es ist möglich, den Silikonaufsatz abzunehmen und separat zu säubern.

Abnehmbarer Silikonaufsatz
Der Silikonaufsatz ist abnehmbar.

Die effektivste Methode, das Innere des Stimulationskopfes zu reinigen, ist folgende: Sprühe Toy-Cleaner hinein, stelle die Druckwellenintensität des Liberty 2 auf das Maximum ein und halte ihn für eine Minute unter Wasser. Nehme anschließend das Gerät heraus und lass es so lange an, bis in der Druckkammer keine Wassergeräusche mehr zu hören sind.

Der Womanizer Liberty 2 im Preisvergleich

Der Liberty 2 ist mit einem Preis von 99 € das zweitgünstigste Modell von Womanizer. Dieser Preis ist meiner Meinung nach für die gebotene Qualität und Leistung des Geräts angemessen.

Der Womanizer Liberty 2 wird momentan in allen Online-Shops zum gleichen Preis angeboten. Das liegt daran, dass er noch nicht lange auf dem Markt ist und daher noch keine signifikanten Preisunterschiede zwischen den verschiedenen Anbietern entstanden sind.

Für Sparfüchse gibt es dennoch eine gute Nachricht: Auf Beate-Uhse.com kannst du mit einem exklusiven Rabattcode ganze 20% sparen. Dieser lautet LTQ100 und gilt ab einem Bestellwert von 100 Euro. Bestelle also irgendeine Kleinigkeit (z. B. Gleitgel oder ein Toy Bag) für mindestens 1 € dazu, damit du den Code nutzen kannst. Neben dem Preisvorteil bietet der Beate Uhse Online-Shop weitere Vorteile. Dazu gehören diskrete und anonyme Verpackung, kostenloser Versand und eine schnelle Lieferung.

Mit dem reduzierten Preis von 80 € stellt der Womanizer Liberty 2 somit eine hervorragende Wahl für diejenigen dar, die qualitativ hochwertige Pleasure Air Technologie zu einem erschwinglichen Preis suchen.

Der Code gilt übrigens auch für die High-End-Modelle von Womanizer, zum Beispiel Premium 2 (199 €), dem zweifellos besten Modell der Marke.

Womanizer Liberty 2 Womanizer Liberty 2
  • Kompakt und ideal für die Reise
  • Sehr diskret Dank Magnet-Cover
  • Hochwertige Soft-Touch-Oberfläche
  • Komplett Wasserdicht
  • 8 Intensitätsstufen
  • Bis zu 2 Stunden Akkulaufzeit
  • Einfache Bedienung
  • In 4 schönen Farben erhältlich
  • Zweitgünstigstes Womanizer-Modell
  • 5 Jahre Garantie
-20%
Spare mit unserem exklusiven Rabattcode ganze 20% bei Beate-Uhse.com*
*Der Liberty 2 kostet 99 €. Der Code gilt ab einem Bestellwert von 100 €. Bestelle also eine Kleinigkeit für mindestens 1 € dazu, wenn du den Code nutzen willst.
RABATT CODE:
LTQ100
ZUM SHOP

Fazit zum Womanizer Liberty 2

Der Womanizer Liberty 2 zeichnet sich natürlich vor allem durch seine patentierte Pleasure Air Technologie aus, die pulsierende Luftimpulse nutzt, um eine berührungslose und dabei intensiv befriedigende Stimulation zu bieten. Diese einzigartige Technologie ermöglicht es vielen Nutzerinnen, neue Arten des Vergnügens zu erleben, die mit traditionellen Vibratoren oft nicht erreicht werden. Diese Art der Stimulation kann auch besonders für diejenigen vorteilhaft sein, die empfindlicher sind oder eine alternative zum direkten Kontakt suchen. Ich kann jedenfalls sagen, dass sich das Orgasmusgefühl von allen anderen Sextoys, die ich besitze (natürlich mit Ausnahme anderer Womanizer Modelle), unterscheidet.

Das kompakte und diskrete Design des Womanizer Liberty 2 macht ihn ideal für unterwegs. Seine Reisefreundlichkeit wird durch eine praktische magnetische Verschlusskappe verstärkt, die nicht nur für Hygiene und Schutz sorgt, sondern auch dafür, dass das Gerät im Gepäck oder in der Handtasche nicht versehentlich eingeschaltet wird. Zusätzlich verfügt der Liberty 2 nun sogar über eine Tastensperre. Weitere Funktionen wie Smart Silence, Afterglow oder Autopilot sucht man beim Liberty 2 allerdings vergebens, da er wie gesagt primär für Reisen entwickelt wurde und somit ein einfaches Einstiegsmodell darstellt. Die drei genannten Funktionen sind nur einigen High-End-Modellen von Womanizer vorbehalten.

Weitere Unterschiede zu den wesentlich teureren Modellen sind die Handhabung und die Lautstärke. Für manche Nutzerinnen könnte die Größe des Geräts nämlich ein Hindernis für eine angenehme Handhabung sein. In dem Fall wäre es für den täglichen Gebrauch also vielleicht nicht optimal geeignet.

Womanizer Liberty 2 in der Hand
So hält man den Womanizer Liberty 2 während der Anwendung.

Wenn dir seine Größe aber egal ist, dann wirst du mit dem Womanizer Liberty 2 viel Spaß haben können, zumal es ihm trotz seiner Größe nicht an Leistung mangelt. Er bietet ganze acht Intensitätsstufen, was ziemlich viel ist für so ein kleines Toy und den Nutzerinnen ermöglicht, die Stimulation genau nach ihren persönlichen Vorlieben einzustellen. Für die Mehrheit der Frauen dürfte seine Leistungskraft völlig ausreichend sein, um sicher einen Orgasmus zu erreichen. Auch die Akkulaufzeit ist für die geringe Größe des Liberty 2 recht beeindruckend. Mit einer einzigen Aufladung bietet er bis zu 2 Stunden Betriebszeit, ohne dass die Leistung nachlässt. Das wiederum würde ihn ideal für den regelmäßigen oder gar täglichen Gebrauch machen.

Der Liberty 2 ist auf den niedrigen Intensitätsstufen ziemlich leise, wird jedoch auf den höchsten Stufen merklich lauter. Zur Orientierung bezüglich der Lautstärke: Im selben Zimmer ist das Gerät klar zu vernehmen, in einem benachbarten Raum jedoch nicht, außer bei nächtlicher Stille vielleicht.

Die Bedienung des Liberty 2 ist intuitiv und benutzerfreundlich. Das Gerät wird über 2 Tasten gesteuert, die leicht zugänglich sind. Ein- und Ausschalten sowie das Durchschalten der verschiedenen Intensitätsstufen sind unkompliziert, was den Liberty 2 auch für Anfängerinnen geeignet macht.

Ein weiterer Pluspunkt ist die Wartung des Womanizer Liberty 2. Er ist sehr leicht zu reinigen und wiederaufladbar, was nicht nur für Bequemlichkeit, sondern auch für Nachhaltigkeit spricht. Zudem ist er wasserdicht, was die Möglichkeiten für den Einsatz in verschiedenen Umgebungen erweitert, beispielsweise unter der Dusche oder in der Badewanne.

Insgesamt ist der Womanizer Liberty 2 eine durchaus gelungene Weiterentwicklung und ist aufgrund seiner kompakten Größe, der breiten Auswahl an Intensitätseinstellungen und seines benutzerfreundlichen und ansprechenden Designs eine exzellente Wahl für diejenigen, die auf der Suche nach einem reisetauglichen oder allgemein einem nicht ganz so teuren, aber hochwertigen und effektiven Druckwellenvibrator sind. Das zuvor im Preisvergleich erwähnte Angebot, mit dem du 20 € sparen kannst, macht den Womanizer Liberty 2 zu einer noch attraktiveren Option für Einsteiger in die Womanizer-Produktwelt.

Lass uns zum Schluss die Vor- und Nachteile des Womanizer Liberty 2 noch einmal zusammenfassen:

Vorteile
  • Berührungslose Stimulation: Reduzierung von Überstimulation und Taubheitsgefühlen.
  • Sehr hochwertig in Material und Verarbeitung.
  • Zweitgünstigstes Modell von Womanizer.
  • Viele Intensitätsstufen (8).
  • Leistungsstark für seine Größe.
  • Dank Magnet-Cover sehr diskret.
Nachteile
  • Kein Aufbewahrungsbeutel im Lieferumfang enthalten.
  • Kein zweiter Silikonaufsatz wie beim Liberty 1 enthalten.
  • Für manche eventuell zu klein für den regelmäßigen Gebrauch.

Wirf auch einen Blick auf meine anderen Beiträge zum Thema Womanizer. Scrolle dazu einfach ein Stück weiter nach unten.


Weitere Artikel zu Womanizer:
Womanizer
Womanizer Toys im Test Vergleich der unterschiedlichen Womanizer Modelle: Welche sind die besten und wo kann man sie günstig kaufen? Zudem gibt es hier unter anderem eine Anleitung, wie man den Womanizer richtig benutzt, unsere Erfahrungen zum Thema Orgasmus und viele weitere interessante Fragen.
Womanizer Next
Womanizer Next im Test: Neue Technologie für intensivere Empfindungen? Was unterscheidet den Next von anderen Womanizer Modellen? In diesem Artikel erkläre ich dir seine Funktionen genau und gebe dir meine ehrliche Meinung dazu. Darüber hinaus findest du hier Tipps zur Benutzung und wie du beim Kauf sparen kannst.
Womanizer Duo 2
Womanizer Duo 2 im Test: Doppelte Stimulation für doppeltes Vergnügen? In diesem Artikel kannst du nachlesen, welche Erfahrungen ich mit dem neuen Womanizer Duo 2 gemacht habe, welche Unterschiede es zum Vorgänger gibt und wie man das Toy richtig benutzt. Außerdem verrate ich dir, wo du den Duo 2 wesentlich günstiger kaufen kannst.
Womanizer OG
Der Womanizer OG im Test: Echte Innovation oder ein Reinfall? Druckwellenstimulation für den G-Punkt? Kann das funktionieren? Hier findest du meine Erfahrung zum neuen Womanizer OG. Außerdem zeige ich dir, wie du das Toy richtig benutzt und wo du es deutlich günstiger kaufen kannst.
Womanizer Premium
Womanizer Premium & Premium 2 im Test Was ist beim Womanizer Premium besser im Vergleich zu anderen Modellen, was ist der Unterschied zum Premium 2 und ist sein Preis gerechtfertigt? Weiters findest du hier Tipps zur Anwendung, Bedienung und Reinigung des Luxus-Sextoys.
Womanizer Premium Eco
Womanizer Premium Eco im Test Premium Eco: Ist die umweltfreundliche Variante des Womanizer Premium genauso gut wie das Original? Was ist gleich und wo gibt es Unterschiede? Zudem wichtige Infos zur Bedienung und Reinigung.
Womanizer Wave
Womanizer Wave im Test - Meine ehrliche Meinung zum 2-in-1 Duschkopf Ich habe den Womanizer Wave ausführlich getestet. In diesem Artikel verrate ich dir alles, was du über den Duschkopf mit Intimmassagefunktion wissen musst und wo du ihn deutlich günstiger kaufen kannst.
Womanizer Pro W500
Womanizer Pro W500 – Test und Erfahrung Im Test klären wir alles zur korrekten Anwendung und Bedienung des Womanizer Pro W500 und teilen dir unsere Erfahrung mit. Zudem machen wir den großen Preisvergleich.
Womanizer Starlet 3
Womanizer Starlet 3 im Test (inkl. Vergleich mit Starlet 1 & 2) Für wen ist der Womanizer Starlet 3 geeignet und lohnt es sich, diesen Druckwellenvibrator zu kaufen? Du findest hier auch einen Vergleich mit den Vorgängern Starlet 1 und 2. Weiters beantworten wir Fragen zur Anwendung (wie benutzt man den Womanizer Starlet 3, wie lädt man ihn usw.) und machen schließlich einen Preisvergleich.
Womanizer vs Satisfyer
Womanizer vs. Satisfyer - Ein Vergleich Hier geht es um die Druckwellenvibratoren der beiden Hersteller. Welche Unterschiede gibt es und welches Toy garantiert den besseren Orgasmus?
Womanizer Pro40
Womanizer Pro40 im Test (inkl. Preisvergleich) Lohnt es sich, den Womanizer Pro40 zu kaufen? Hier findest du unsere Erfahrung zum Pro40 und einen kleinen Preisvergleich. Wo gibt es die günstigsten Preise für Womanizer Produkte?